Geschichte

Unternehmensstruktur Geschäftsbereiche Produktionsstandorte
  • 2016

    Investition in weitere Veredelungskapazitäten an allen drei Produktionsstandorten
  • 2015

    Inbetriebnahme des MDF/HDF-Werks in Krosno/Odrzanskie (Polen)
  • 2013

    Inbetriebnahme eines Veredelungswerks in Krosno/Odrzanskie (Polen)
  • 2012

    Übernahme der Hardex SA (Asset-Deal) durch HOMANIT Krosno Odrzanskie sp.z o.o. in Polen
  • 2011

    Gründung der HOMATECH Polska Sp.z o.o.
  • 2010

    Kontinuierlicher Aufbau von weiteren Veredelungsanlagen in Karlino
  • 2008

    Inbetriebnahme eines hochmodernen MDF/HDF-Werks in Karlino (Polen)
  • 2008

    Gründung HOMATRANS Sp. z o.o.
  • 2005

    Expansion nach Osteuropa durch Akquisition einer Firma in Karlino (Polen) im Rahmen eines Asset-Deals
  • 2001

    Erfolgreicher Aufbau und Inbetriebnahme einer Produktionsstätte in den USA (2003 Verkauf der Produktionsstätte)
  • 1995

    Erfolgreicher Aufbau und Inbetriebnahme eines MDF/HDF-Werks in Losheim am See
  • 1991

    Beginn der Produktion von dünnen, beidseitig glatten MDF/HDF HOMADUR Holzfaserplatten (Herzberg am Harz)
  • 1949

    Beginn der Produktion von Hartfaserplatten im Nassverfahren
  • 1876

    Gründung der Fritz Homann AG mit Sitz in Dissen